Willkommen auf dem Sachsenwaldblog

Willkommen auf dem Blog zum Sachsenwald, dem größten Wald Schleswig-Holsteins. Hier gibt es regelmäßig Berichte über das Wandern und Fotografieren im Sachsenwald, viele Bilder und interessante Geschichten. Sind Sie neu hier? Dann lesen Sie doch die kleine Einführung in meinen Blog. Hier auf der Hauptseite finden Sie alle Artikel zum Sachsenwald.

NEU: Ich habe die Ausstellung „Die alten Bäume des Sachsenwaldes“ fertig und gehe damit in diesem Jahr auf Tour durch das Einzugsgebiet des Sachsenwaldes. Alle Infos zur Ausstellung finden Sie auf der Sonderseite.

Meine Lieblingsplätze im Sachsenwald stelle ich auf der Seite Galerie -> Lieblingsplätze vor. Fotografen unter meinen Lesern könnten noch Interesse an der Seite Waldfotografie finden, in denen es um Fotografie und Technik unter den besonderen Outdoor-Bedingungen des Waldes geht.

Wenn Sie neue Artikel nicht verpassen wollen, können Sie dem Sachsenwaldblogger auf Instagram folgen (#Sachsenwaldblog) oder mir eine Nachricht schreiben, dann erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail. Der aktuelle Feed ist auch in diesem Blog (Galerie -> Der Blog auf Instagram) oder am Ende dieser Seite zu sehen. Über Ihre Kommentare freue ich mich auf jeden Fall.

Viel Spaß beim Lesen wünscht

Harald Lemke

Dassendorf am Sachsenwald

Dassendorf am Sachsenwald

Wenn vom Leben am Sachsenwald die Rede ist, fallen ja üblicherweise zunächst die Ortsnamen Aumühle und Friedrichsruh. Für mich fehlt Dassendorf in dieser Aufzählung, mehr noch, meine schönsten Fotoexkursionen in den Sachsenwald starten am Golfplatz, von wo ich entweder Richtung Westen über die L314 in den Brandhorst wandere oder direkt Richtung Norden in die Süsterbeckshege, die ja seit 2020 nicht mehr vergattert ist.

Im Göldenitzer Moor

Im Göldenitzer Moor

Im Rahmen einer Jägerausbildung in Sanitz habe ich beim „Moorjäger“ Jan in Gubkow gewohnt. Jan war so freundlich, mir sein Revier, das Göldenitzer Moor zu zeigen, in dem heute noch Torf abgebaut wird. Es ist dem tristen Januarwetter geschuldet, dass ich meine Aufnahmen zunächst in Schwarzweiß entwickelt habe. Ich finde, dass der Verzicht auf Farbe der besonderen Stimmung dieser Landschaft am gerechtesten wird.

Bilder einer Ausstellung

Bilder einer Ausstellung

Nachdem mein Sachsenwaldkalender für 2023 ein erfreulicher Erfolg war, beginne ich das neue Jahr mit der Zusammenstellung einer Fotoausstellung über den Sachsenwald. Ab April wird eine Auswahl meiner Waldfotografien im Großformat auf die Reise durchs Heimatgebiet geschickt. Den Fokus meiner Fotografien habe ich auf die besondere Ästhetik des Waldes gelegt.

Hirschbrunft im Frühnebel

Hirschbrunft im Frühnebel

Die Hirschbrunft gehört zu den intensivsten Naturerlebnissen, die der Sachsenwald zu bieten hat. Zwar hallen die Brunftschreie der Platzhirsche durch den ganzen Wald, wer jedoch ein Brunftrudel beobachten will, braucht nicht nur Geduld und Ausdauer, sondern auch etwas...